alertbedchatcheckservice-circleclipboardcoverdeletefacebookgluegoogle-plusinstagramleveringloginicon-matrasbeschermerspinterestplaidicon-societyicon-ecoicon-consumericon-peoplequote2retouricon-to-topicon-zetelselectservice-1service-2service-5service-4service-3shoppingbagsnelicon-tafellinnenthillotiptwitteryoutube

Tipps

Haben Sie Fragen über die Pflege Ihrer Innentextilien? Wir haben die häufigsten Fragen für Sie zusammengefasst und beantwortet. Sie finden keine Antwort auf Ihre Frage? Kommen Sie ins Chat mit uns.

  • Was muss ich tun, bevor ich die Bettwäsche zum ersten Mal gebrauche?

    Wir raten Ihnen, den Bettüberzug vor der ersten Nutzung zu waschen. Indem Sie die Bettwäsche zuerst waschen, kann sie die Feuchtigkeit besser absorbieren. Ein feuchtigkeitsabsorbierender Bettüberzug erhöht den Schlafkomfort.

    Die Bettwäsche erst in kaltem Wasser waschen hilft, die Farben besser zu festigen.

  • Wie wasche ich am Besten?

    Wäsche immer zum Waschen umdrehen. Dadurch bleibt die Farbe der Wäsche besser erhalten. Indem Sie die Wäsche umdrehen vermeiden Sie auch Waschstreifen.

  • Wie wasche ich neue und gefärbte Textilien?

    Waschen Sie neue, gefärbte Textilien zum ersten Mal getrennt oder mit der Hand. So sind Sie sicher, dass die neuen Textilien nicht auf den Rest der Wäsche abfärben. Indem Sie ein wenig Essig hinzugeben, fixieren Sie die Farben. Lassen Sie die neuen Textilien nicht eine Nacht lang einweichen, dadurch verblassen die Farben.

  • Welches Waschmittel benutze ich am Besten?

    Wir empfehlen keine spezifische Marke, aber vermeiden Sie Waschpulver mit optischen Bleichmitteln. Wenn Sie ein Waschpulver mit optischen Bleichmitteln benutzen, können weiße Flecken auf Ihrer gefärbten Wäsche entstehen. Wählen Sie ein Waschpulver ohne optische Bleichmittel.

  • Bei wie viel Grad kann ich waschen?

    Die Temperatur ist von Produkt zu Produkt unterschiedlich, folgen Sie deshalb immer den angegebenen Waschvorschriften. Wenn Sie mit einer höheren Temperatur waschen als angegeben, ist das auf eigenes Risiko.

  • Kann ich meine Textilien eine Nacht in der Waschmaschine liegen lassen?

    Wir raten ab, die Wäsche eine lange Zeit in der Feuchtigkeit liegen zu lassen. Die Farben können verblassen, wenn die Textilien lange nass bleiben. Indem Sie die Wäsche direkt aufhängen, entstehen auch weniger Falten.

  • Wie trockne ich meine Textilien am Besten?

    Hängend trocknen gibt das schönste Ergebnis. Die Textilien trocknen glatt und müssen nur noch kurz gebügelt werden. Hängen Sie sie an einem warmen Ort oder bei schönem Wetter draußen.

    Lassen Sie die Bettwäsche umgedreht trocknen, ganz besonders in der Sonne. So verblassen die Farben nicht durch die Sonne. Hängen Sie die Tischwäsche mit der Rückseite zur Sonne.

  • Kann die Bett- oder Tischwäsche in den Trockner?

    Lesen Sie die Waschvorschriften aufmerksam.

    Wenn Sie im Trockner trocknen, benutzen Sie während einer kurzen Zeit eine niedrige trockene Temperatur in einer nicht zu vollen Trommel.

  • Wie voll darf die Waschmaschine beladen werden?

    Waschen Sie die Textilien in einer nicht zu vollen Trommel. Waschen Sie nicht mehr als ein 2- Personen-Bettüberzug oder zwei 1-Personen-Bettüberzüge gleichzeitig. Wenn die Trommel zu voll ist, kann sich die Wäsche nicht richtig bewegen, so dass nicht alles gut gewaschen wird. Wenn Sie oft mit einer zu vollen Trommel waschen, kann dies auch zu einem Defekt führen.

  • Wie oft muss ich meinen Matratzen- oder Kopfkissenschoner waschen?

    Waschen Sie die Matratzenschoner oder Kopfkissenschoner alle sechs Wochen aus hygienischen Gründen. Sechs Wochen ist auch die durchschnittliche Entwicklungszeit von Staubmilben. Indem Sie bei 60° C waschen, können Sie vermeiden, dass die Hausstaubmilben sich entwickeln.

  • Bleibt das Teflon der Tischwäsche nach dem Waschen aktiv?

    Um die Teflon-Wirkung nach dem Waschen wieder zu aktivieren, brauchen Sie das Tischtuch oder den Sesselüberzug nur zu bügeln.

  • Wie bügele ich mein Easy Clean Tischtuch?

    Bügeln Sie das Easy Clean Tischtuch auf der Rückseite. Indem Sie das Easy Clean Tischtuch auf der Rückseite bügeln, schützen Sie die Acryl-Schicht auf der Vorderseite.

  • Wie kriege ich meinen Tischschoner wieder sauber?

    Der Tischschoner kann mit einem feuchten Tuch oder Schwamm abgewaschen werden. So einfach ist es, fahren Sie mit einem feuchten Tuch oder Schwamm über den Tischschoner und er ist wieder wie neu.

  • Kann ich meine Decke waschen?

    Sie können die Decke waschen, wenn nichts anderes auf den Waschvorschriften angegeben ist. Achtung: lassen Sie die Decke nie in der Feuchtigkeit liegen. Nehmen Sie sie sofort aus der Waschmaschine heraus und trocknen Sie sie im Trockner, damit Ihre Decke super weich wird. Sie haben keinen Trockner? Kein Problem, hängen Sie Ihre Decke zum Trocknen auf, auch dann bleibt sie schön weich.

  • Kann ich meine Daunendecke selbst waschen?

    Wir raten davon ab. Lassen Sie die Daunendecke durch einen Fachmann reinigen.  

  • Kann eine synthetische Decke in die Waschmaschine?

    Die synthetische Decke können Sie bei 60° waschen. Die synthetische Decke darf auch in den Trockner.

  • Darf ich das My Pillow Kopfkissen waschen?

    Das My Pillow Kopfkissen kann bei 60 ° gewaschen werden. Im Trockner erhält das Kopfkissen mehr Volumen.